Ministranten Oberhausen

Ministranten - was machen die eigentlich? An der Glockenschnur ziehen? Na, die Zeiten sind vorbei. Aber auch wenn es heute von alleine bimmelt, gibt es für uns "Minis" noch einiges zu tun. In der Kirche und um die Kirche herum.

An erster Stelle steht natürlich der Dienst am Altar, aber das ist längst noch nicht alles, was man bei uns erleben kann. So gibt es zum Beispiel mehrere Gruppenstunden für Kinder und Jugendliche ab dem Erstkommunionalter, die Leiter organisieren Ferienlager oder wirken bei der Vorbereitung von Gottesdiensten mit. Im Januar ziehen wir als Sternsinger umher. Daneben gibt es Aktionen wie Schlittschuhlaufen, Picknick, Ausflüge, Teilnahme am Weihnachtsmarkt........

Man kann jederzeit bei uns eintreten, auch im Teenager-Alter. Vorraussetzung ist nur die Erstkommunion.

Wer bei uns mitmachen will, kann sich über das Pfarrbüro Oberhausen mit uns in Verbindung setzen.