Willkommen bei der Seelsorgeeinheit
Oberhausen-Philippsburg

Verabschiedungs-Gottesdienst

Von Jude Okocha, Nicola Berberich, Anna-Maria Schäfer

Nach ihrer letzten Phase der Ausbildung bei uns in der Gemeinde heißt es nun Abschied nehmen: Gemeindeassistentin Anna-Maria Schäfer und Pastoralassistentin Nicola Berberich verlassen uns zum Ende des Schuljahres. Unser Vikar Jude Okocha geht nach den Sommerferien.

Am Sonntag, den 14.07.19 verabschiedeten wir die drei in einem Gottesdienst in Rheinsheim.

Gemeindereferentin Susanne Köhler, Pastoralreferentin Renate Mayer-Franz und Pfarrer Marcel Brdlik unterhielten sich zur Einführung des Gottesdienstes darüber, dass wertvolle Helfer die Seelsorgeeinheit verlassen. Der Pfarrer bekommt, im Gegensatz zu den beiden Referentinnen, jedoch einen Nachfolger als Vikar.

Pfarrer Brdlik verabschiedete die drei – in Anlehnung an das Logo der Seelsorgeeinheit – zu neuen Ufern. Er betonte, dass sie sich gut eingebracht haben. Sein Dank galt auch den beiden Mentorinnen Susanne Köhler und Renate Mayer-Franz.

Zum Abschluss des Gottesdienstes bedankten sich Anna-Maria Schäfer und Nicola Berberich ebenfalls bei ihren Mentorinnen Susanne Köhler und Renate Mayer-Franz und bei der Gemeinde für die gute Aufnahme in der Seelsorgeeinheit und die gute Zusammenarbeit.

Der Pfarrgemeinderats-Vorsitzende Dieter Götz dankte Vikar Okocha für seine Arbeit in den letzten drei Jahren und erwähnte besonders seine ansprechenden Predigten und die feierlichen Gottesdienste.

Mit einem langanhaltenden Applaus verabschiedete sich die Gemeinde von den drei Mitgliedern des Seelsorgeteams.

Beim anschließenden Stehempfang im Rheinsheimer Gemeindehaus hatten die Gemeindemitglieder noch die Möglichkeit sich persönlich zu verabschieden.

Wir wünschen ihnen viel Erfolg und Gottes Segen bei ihren neuen Aufgaben in ihren neuen Gemeinden.

SBS